Sponsoring


Es genügt nicht, Gutes zu tun. Man muss es auch gut tun.

Sponsoring tut gut. Dem Nutznießer der Sponsoringleistung sowieso. Aber auch dem Sponsor. Er bekommt für seine Sach- oder Geldleistung im Idealfall eine Steigerung seiner Bekanntheit und eine Verbesserung seines Images. Dafür muss man das Kommunikationspotenzial von Sponsoring optimal nutzen. Das beginnt mit dem richtigen Sponsoring-Thema – Kultur, Soziales, Sport, Umwelt… Man muss den richtigen Partner wählen und eine authentische Story entwickeln.

Schließlich geht es darum, diese Story den richtigen Menschen in geeigneter Weise zu erzählen. Wenn all das gelingt, ist die Sponsoringpartnerschaft gelungen.